Das Leuchtfeuer

 

SCHULSOZIALARBEIT an der Grund- und Gemeinschaftsschule der Stadt Barmstedt

 

Als LEUCHTFEUER werden in der Seefahrt ortsfeste Lichtsignale zur Navigation bezeichnet.

Das Signal des Leuchtturms ist demnach ein LEUCHTFEUER. Es markiert ebenso die Einfahrt in den sicheren Hafen, wie es auf eine gefährliche Wegstrecke aufmerksam machen kann. Der Leuchtturm symbolisiert den „Fels in der Brandung“; der Blick von oben ermöglicht ein klares Gesamtbild und Weitblick.

Das LEUCHTFEUER ist eine Anlaufstelle für alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte. Wir bieten sozialpädagogische Beratung in schwierigen (Lebens-) Situationen.

Auf Wunsch (!) und falls unsere „Bordmittel“ mal nicht ausreichen sollten, beziehen wir gern weitere Helfer und Fachstellen ein bzw. vermitteln dorthin.

LEUCHTFEUER - Grundsätze:

Freiwilligkeit: Unsere Beratungsangebote sind stets freiwillig, nie verpflichtend.

Vertraulichkeit: Wir sind schweigepflichtig, ohne dein/ ihr Einverständnis teilen wir Eltern nicht mit, was ihre Kinder uns anvertraut haben und umgekehrt. Auch gegenüber der Schule / den Lehrkräften sind wir an unsere Schweigepflicht gebunden.

Ganzheitlichkeit: Wir betrachten die Lebensbereiche Schule, Familie und Freizeit gleichermaßen.

Individualität: Gemeinsam suchen wir nach maßgeschneiderten Lösungen. Dabei arbeiten wir je nach Problemlage mit unterschiedlichen Methoden und nutzen stets die vorhanden Stärken und Ressourcen.

Gern stehen wir für Deine/ Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung.

LEUCHTFEUER - Erreichbarkeit:

Wir arbeiten nach Terminvergabe. Bitte nutze / nutzen Sie Telefon - Diensthandy oder E-Mail, um einen Termin mit uns abzusprechen. Oder komm / kommen Sie einfach zur Terminabsprache:Montag bis Donnerstag zwischen 9.00 – 9.30 Uhr zu uns ins LEUCHTFEUER.

Sie finden uns im C-Gebäude. Gehen Sie geradeaus durch die Pausenhalle, dann geradeaus durch den Flur. Folgen Sie der geschwungenen Treppe nach oben, halten Sie sich rechts und folgen dem Flur durch die Glastür. Nun finden Sie uns leicht schräg rechts auf der gegenüberliegenden Flurseite (Raum N 10/11).

 

Frau Kruse
Frau Kalies